3.000

Nein, keine Angst, ich habe jetzt nicht 3.000 Kilo abgenommen! 😉

Hallo zunächst einmal!

Mein letzter Blog-Eintrag ist schon wieder ziemlich lange her, aber irgendwie gibt es in letzter Zeit nicht viel zu schreiben. Oder zumindest nicht viel, was hier irgendwie in den Rahmen meines Blogs passen würde.

Ich versuche seit ungefähr 2 Wochen komplett ohne Kalorienzählen über die Runden zu kommen. Bisher funktioniert das recht gut. Zumindest bin ich noch immer bei ca. 92 kg. An einem Tag mal 91,x, am anderen Tag zeigt die Waage auch schon 93,x an, aber an die Sprünge bin ich ja inzwischen gewöhnt. Damit bin ich übrigens immer noch lt. der allgemeinen BMI-Bewertung deutlich übergewichtig, aber ich möchte trotzdem nicht mehr 8 kg abnehmen, nur um der Wissenschaft genüge zu tun. Ich gefalle mir auch so ganz gut … 🙂

Ich versuche weiterhin, mich so viel wie möglich zu bewegen, wenn ich auch zugeben muss, dass die zurückgelegten Strecken in manchen Wochen eher dürftig sind. Andererseits ist es ja auch nicht Standard, jeden Tag durch die Gegend zu rennen, wie ich das zeitweise getan habe. Mein Leben scheint sich quasi wieder zu „normalisieren“.

Trotzdem gibt es ein „Jubiläum“: An diesem Wochenende habe ich die titelgebenden 3.000km voll gemacht. Genauer gesagt sind es mit dem heutigen Tage 3.008,9km, die ich in den vergangen 27 Monaten zurückgelegt habe und zwar – wie mir mein Telefon sagt – bei 619 Aktivitäten, wobei die letzte Zahl mit Vorsicht zu genießen ist. Oft ist mir gerade bei längeren Strecken die App abgestürzt und so habe ich teilweise bei einem Spaziergang bzw. einer Wanderung drei oder vier mal neu gestartet.

Aber darauf kommt es ja auch nicht an. Stolz bin ich auf die 3.000km schon, auch wenn mir das jetzt so im Nachhinein gar nicht mehr als sooo viel erscheint. Ist  es natürlich aber doch – zumindest wenn ich bedenke, dass ich diese Strecke vor Abnahmebeginn vermutlich in 10 Jahren nicht geschafft hätte.

In den nächsten Wochen und Monaten werde ich wohl – wie in den beiden Jahren zuvor – wieder mehr schwimmen gehen. Lieber Wasser komplett drumherum als nur von oben oder nur von unten … 😉

Ich wünsche euch allen eine schöne Zeit und wenn es etwas neues zu vermelden gibt, lasse ich wieder von mir hören!

Euer
Holger

2016-09_02kl

Advertisements

Veröffentlicht von

Halbaer

Mein Name ist Holger und ich habe zwischen 2014 und 2016 mein Gewicht halbiert, bin also quasi ein HALber BAER geworden.

Ein Gedanke zu „3.000“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s